Glyphosat: Pflanzengift im Essen nachgewiesen

Die gute Nachricht zuerst: Keines der überprüften Bio-Produkte ist belastet.
In einer Stichprobe mit Produkten aus Getreide wurde das umstrittene Unkrautvernichtungsmittel Glyphosat nachgewiesen. Die Redaktion hat Müsli, Haferflocken und Brot aus konventioneller Herstellung und Bio-Produkte eingekauft und von einem Labor auf Glyphosat untersuchen lassen. In 7 von 29 Produkten wurde das Labor fündig. In diesem Beitarg geht es auch um die Frage: Fördert Glyphosat Resistenzen gegen Antibiotika?

Doch sehen Sie selbst den Beitrag von plusminus ARD 22.08.2018 hier