Alle Warnungen verworfen!

EU-Kommission erteilt Einfuhrgenehmigung für 19 weitere Gentechnik-Pflanzen

Allen Warnungen von WissenschaftlerInnen, EU-Parlamentariern und der Öffentlichkeit zum Trotz hat die EU-Kommission Anfang dieser Woche die Schleusen für den Import von Genpflanzen nach Europa geöffnet. Darunter befinden sich 10 Pflanzen, die als Futtermittel einegsetzt werden dürfen - trotz der vielen ernstzunehmenden Warnungen von WissenschaftlerInnen wie Frau Prof. Dr. Krüger vor gesundheitlichen Folgen für Menschen und Tiere. Lesen Sie mehr hier. In diesem Zusammenhang weisen wir nochmals auf die aktuelle Dokumentation von Andreas Rummel  "Kranke Tiere-kranke Menschen" hin.