Sehenswert: Dokumentation "Umweltgifte und Lobbyismus"

Ein Lehrstück in Lobbyismus und Demokratieabbau -  Wissenschaft im Dienst von wirtschaftlichen Interessen: Europa erwägt, endokrin aktive Substanzen (EAS) zu regulieren. Der entstandene Streit um die Gefährdung durch EAS zeigt beispielhaft, wie Institutionen der EU-Kommission mit Lobbyisten und Geschäftsinteressen umgehen. In diesem Zusammenhang möchten wir auch nochmals auf den Kinofilm von Bertram Verhaag "Die gekaufte Wahrheit - Gentechnik im Magnetfeld des Geldes" hinweisen. Näheres hier