14.4.2016 Fachtagung "Gentechnik durch die Hintertür?.."

 - Neue Züchtungsmethoden im Pflanzenbau" so lautet eine Fachtagung, zu der das Aktionsbündnis Gentechnikfreie Landwirtschaft Ba-Wü am 14. April 2016 nach Stuttgart einlädt. Anmeldung bitte bis zum 7.April. (s.unten) Das Thema ist aktuell, zumal  die „klassische Agro­Gentechnik“  in den letzten Jahren verstärkt von neuen molekularen Techniken ein­geholt und sogar überholt wird. Neuartige Produkte, wie zum Beispiel der Raps der Firma Cibus, drängen auf den Markt, bevor Klarheit über die mittel­- und langfristigen Folgen der Techniken besteht. Das Programm dieser Tagung können Sie hier einsehen. Anmeldeformulare finden Sie hier.

Wer sich darüber hinaus schlau machen möchte, dem empfehlen wir den folgenden Bericht aus dem Schweizer Fernsehen.

ZUSÄTZLICHER TEXT, FALLS NICHT GEBRAUCHT, LÖSCHEN.